Startseite/Impressionen > Projekte > Bilanz und Projekte 2002 - 2008 > Hochseilgarten Pelham

Hochseilgarten Pelham


Das Hotel Seeblick liegt oberhalb des Pelhamer Sees am Südhang mit Blick auf die nahen Chiem­gauer Alpen. Ursprünglich auf den Er­ho­lungstourismus ausgerichtet, zwangen der Rückgang der Urlauber im Allge­mei­nen und die immer kürzeren Aufent­halts­dauern die alteingesessene Familie Förg zu einer Neuorientierung: die Spezialisierung auf ein qualifiziertes Tagungsangebot. Dieses wird abseits jeglicher großstädtischer Hektik überwiegend von renommierten Unter­neh­men gut angenommen. Um die Seminare noch lebhafter zu gestalten, werden methodisch abgestimmte Erlebnis- und Outdoor-Aktivitäten in den Ablauf eingebaut.

Ein Hochseilgarten mit Bodenparcours stellt eine ideale Ergänzung dar, soll man dort mit etwas Mut und Nervenkitzel neue Selbst- und Gruppenerfahrungen sammeln. Unter fachkundiger Leitung kann die Einrichtung auch von der Bevölkerung und den Gästen der Region genutzt werden. Der besondere Gag besteht darin, dass vom Seminarraum aus in den Hochseilgarten gestartet werden kann.
Weitere Information: www.hochseilgarten-pelham.de








< zurück

nächstes Projekt >



Förderhinweis