Startseite/Impressionen > Projekte > Bilanz und Projekte 2008 - 2015 > Moorlehrpfad Freimoos

Moorlehrpfad Freimoos

Handlungsfeld C: Optimierung der touristischen Basisinfrastuktur

Neben der üblichen Umsetzung des Wegekonzepts mit einheitlicher Ausschilderung und Informationsvermittlung liegt der Schwerpunkt des Halfinger Vorhabens in der Ausgestaltung eines attraktiven Moorlehrpfades im Freimoos. Dieser Themenweg ist eine gemeinsame Aktion mit der Nachbargemeinde Amerang, die einen Teil davon bereits in der abgelaufenen Förderperiode LEADER+ realisieren konnte.

Der gemeindeübergreifende Moorlehrpfad Freimoos ist nicht nur ein gelungenes Beispiel für eine gute nachbarschaftliche Zusammenarbeit, sondern auch ein mustergültiges Modell für die Entwicklung und Umsetzung eines wunderschönen und erlebnisreichen Lehrpfads. Zunächst einmal sind Grundidee, fachliche Inhalte und didaktische Umsetzungen in exzellenter Weise von engagierten Bürgern aus beiden Gemeinden erarbeitet worden. Es entstanden interessante Stationen mit sehr aufschlussreichen Informationstafeln. Deren Inhalte haben Eingang in das neue Begleitbuch zum Lehrpfad "Freimoos" aus der Feder von Wolfgang Klautzsch gefunden, das ergänzt wird durch einen Flyer mit Orientierungskarte sowie ein Ratespiel. Alle Materialien sind bei den Gemeinden (Tourist-Informationen) Halfing und Amerang erhältlich.

www.halfing.de

www.amerang.de  

 

Eröffnung Moorlehrpfad am 01.10.2010

 

 

 

Förderhinweis